Altenessener Reisebüro



Ihr Reisebüro im Essener Norden

Lake Tahoe

| Keine Kommentare

Der  Lake Tahoe ist ein See auf der Grenze der US-Bundesstaaten Nevada und Kalifornien (Nordamerika). Der See wurde im 19. Jahrhundert zunächst bis 1862 Lake Bigler genannt, zu Ehren des dritten Gouverneurs von Kalifornien.
Seit 1945 heißt der See offiziell Lake Tahoe.

 

Der See befindet sich westlich der Carson Range, eines östlichen Teils der Sierra Nevada.

Der See ist mit 501 m der zweittiefste und mit einer Höhe von 1.899,5 m  einer der höchstgelegenen Seen der USA. Während er von 63 kleinen Bach- und Flussläufen gespeist wird, entwässert ihn der Truckee River. Seine Durchschnittstiefe beträgt 301 m.

Der Lake Tahoe bzw. der obere Teil des Seebeckens wurde in einen Stausee verwandelt, der auch als Lake Tahoe Reservoir bekannt ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


 

Ich stimme der Übermittlung der eingegebenen Daten nebst anonymisierter IP Adresse zu. Die Zustimmung ist gemäss DSGVO notwendig.

 

*

code